Pharmazie

In der Regel haben Pharmaunternehmen hohe Ansprüche an Qualität und Volumen von Stickstoff. Die Stickstoffreinheit variiert von 99,5% bis 99,9995%. Die häufigsten pharmazeutischen Anwendungen sind Überlagerung, Inertisierung und Verdampfung (evaporieren).

Case stories